Demo 1. Mai Dresden

Fragen-Kategorien:

Region:

Am Freitag ist es wiederso weit [...Demo in Dresden, Anm. der Moderation] . Was am 13. Februar hier los war, wissen wir alle. Deshalb müssen wir doch was tun! Damit es nicht wieder darauf hinausläuft, dass der Antifablock von der Polizei eingekesselt und niedergeknüppelt wird, suche ich Leute, die Lust haben eine friedliche aber deutliche Aktion zu starten! ZB. stickern, Straße mit Kreide und Sprüchen bemalen, Transpis machen etc. Habt ihr Ideen und Lust? Dann könnten wir uns ja am Donnerstagabend treffen und was planen. Denn es muss sich was ändern!

Außerdem wäre ich dankbar für Tipps, wo man am besten aktiv werden kann. Wann geht die Antifademo los? Und wo?

Dieser Beitrag wurde editiert, Moderator_SM

Kommentare

Da gibts nen gesetz drüber.
Versammlungsrecht oder so ähnlich.

Und da stand drin, wann die Gegendemo losging? Lächerlich!

Ansonsten würde ich sagen, dass dies hier nicht unbedingt der richtige Platz ist, um über Details von Aktionen (z.B. Zeit+Ort) zu diskutieren, da 1. Neonazis mitlesen, und 2. rechte Scheindemokraten mitschreiben.

--
Baby Sinclair provozierte seinen Vater Earl indem es ihn "nicht die Mama" nennt und somit die Beschreibung Papa umgeht.