Informieren und Vernetzen


Wie informiert man über Strategien der Neonazis? Wie findet man Initiativen vor Ort? Was können Kirchengemeinden, Sportvereine, Schulen, was kann man in Gewerkschaften, in der Jugendfeuerwehr oder am Arbeitsplatz tun?

Grundlagentexte:

Bibliothek mit Buchtipps und Broschüren
|
 Internetseiten und Online-Aktionen
Gute Argumente
Beratung
Projekte und Initiativen nach Bundesländern geordnet

Siehe auch:

| Alle Fragen aus der Rubrik "Was tun?"
| Alle Anleitungen aus der Rubrik "How to...?"

Alle Artikel zum Thema:

Beratungsstellen für Opfer rechtsextremer, rassistischer und homophober Gewalt

Beratungsstelle für Opfer rechtsextremer Gewalt

Hier finden Sie alle Anlaufstellen für Opfer rechtsextremer Gewalt bundesweit.

Bayern

B.U.D. - Beratung. Unterstützung. Dokumentation.
Für Opfer Rechtsextremer Gewalt

c/o Bayerischer Jugendring
Körperschaft des öffentlichen Rechts (K.d.ö.R.)
Herzog-Heinrich-Straße 7

05.03.2015 … Presseschau

Nach den Rechten sehen:  Wuppertal: Pegida und Salafist_innen demonstrieren am selben Tag +++ Legida-Anhänger  von Vermummten verprügelt +++ Düsseldorfer Gerichtsurteile zu Pegida werden zum Gespött

Die tägliche Presseschau von netz-gegen-nazis.de

04.03.2015 … Presseschau

Nach den Rechten sehen:  Berliner U-Bahn: Rassistischer Übergriff mit Pistole +++ Bayern: Schaffner wirft dunkelhäutigen Fahrgast gewaltsam aus dem Zug +++  Chemnitz: Angriff auf alternatives Wohnprojekt

Die tägliche Presseschau von netz-gegen-nazis.de

03.03.2015 ... Presseschau

Nach den Rechten sehen: Kommune lässt Dresdner Flüchtlingscamp räumen – A​ngriff von Neonazis am Abend +++ Pegida-Zahlen +++ Hamburger SPD-Politiker: “Hochachtung vor Jürgen Rieger”.

Die tägliche Presseschau von netz-gegen-nazis.de

02.03.2015 ... Presseschau

Nach den Rechten sehen: In Dresden: Tausende demonstrieren für Flüchtlinge - Flüchtlinge errichten Protestcamp auf dem Theaterplatz +++ Rassismus? No, thanks! Proteste gegen Pegida in Newcastle +++ Hotels in Passau: Vier Sterne für Flüchtlinge?

Die tägliche Presseschau von netz-gegen-nazis.de

27.02.2015 … Presseschau

Nach den Rechten sehen: Bad Kötzting (Bayern): Ausländerfeindliche Beleidigungen gegenüber Rettungskräften +++ Europa-League: Rassismus und Krawalle in Holland +++ Holocaust geleugnet: Nazi-Anwältin zu Bewährungsstrafe verurteilt

Die tägliche Presseschau von netz-gegen-nazis.de

Neues aus dem Monitoring: Counter Narratives

Wer regelmäßig Netz gegen Nazis liest (oder einfach Kommentarspalten im Internet), weiß: Im Web ist leider nicht alles gut. Was dagegen helfen soll - wenn man etwa großen Internet-Unternehmen oder regierungsnahen Initiativen zuhört - sind so genannte "Counter Narratives". Was soll das sein? Wie sieht das aus? Und wer kann das tun? Beispiele von lustig bis Lebenshilfe hier.

Von den Redaktionen netz-gegen-nazis.de, fussball-gegen-nazis.de und no-nazi.net

26.02.2015 ... Presseschau

Nach den Rechten sehen: Zur Pegida-Demo in Düsseldorf kamen gerade noch 50 Leute +++ Großdemonstration am Sonnabend: Flüchtlingsinitiativen: "Dresden ist mehr als Pegida" +++ Glauchau: Unbekannte schänden jüdisches Andenken

Die tägliche Presseschau von netz-gegen-nazis.de

25.02.2015 … Presseschau

Nach den Rechten sehen: Chemnitz: Demonstrant von Polizei niedergeschlagen +++ "Gegenkundgebung massiv behindert": Dügida-Gegner kritisieren die Polizei +++ Mehrere Kundgebungen angemeldet: Nach „Dügida“ kommt „Pegida NRW“

Die tägliche Presseschau von netz-gegen-nazis.de

24.02.2015 ... Presseschau

Nach den Rechten sehen: Riesa: Junge Männer schlagen Flüchtlinge zusammen +++ LKA ermittelt wegen Kriegswaffen: Übungshandgranate bei Rechtem sichergestellt +++ Pegida-Ergebnisdienst.

Die tägliche Presseschau von netz-gegen-nazis.de

Seiten

RSS - Informieren und Vernetzen abonnieren