Aus Asylfakten.de gibt es gute Argumente zum Thema Geflüchtete.

Woher bekomme ich Gegenargumente zu flüchtlingsfeindlichen Diskursen?

Für Diskussionen brauchen wir oft Argumente. Aber niemand ist Spezialist_in für alles. Deshalb gut, wenn es Infoquellen gibt. Hier Linktipps für Gegenargumente für flüchtlingsfeindliche Diskurse, zu Verschwörungsideologien und zu Meldemöglichkeiten im Internet.
 

Zusammengestellt von Simone Rafael
 

Gegenargumente für flüchtlingsfeindliche Diskurse
 

  • www.asylfakten.de 
    Jouranlist_innen beantworten sachkompeten alle Fragen - auch „böse“
 
  • www.fakten-gegen-vorurteile.de
    Das Projekt "ON|OFF gegen Rassismus" des DGB-Bildungswerks Thüringen e.V. bietet Fakten zu Flucht und Asyl, Asylverfahren, Sozialleistungen und Integration.
 
 
  • Beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gibt es u.a. aktuelle Statistiken
 
  • Mediendienst Integration:
 
 
 
 

 

Zu mutmaßlichen Lügen über Geflüchtete

 
Zuerst denken, dann klicken!
 
Wo tauchen welche Gerüchte über Geflüchtete auf? Wo werden sie widerlegt?
 
  • Das Bild des »übergriffigen« Fremden. Warum ist es ein Mythos? Wenn mit Lügen über sexualisierte Gewalt hass geschürt wird. 
 

 

Zu Verschwörungsideologien:

 

 

Meldemöglichkeiten im Netz

 

  • In jedem Netzwerk kann man direkt melden (mehr dazu hier)
  • Man kann sich auch an Admins, Seitenbetreiber, Community Manager wenden.
 
Darüber hinaus gibt es: 
 

drucken